Ausschnitt bewegt sich mit?

Themen, die anderen Foren nicht zuordenbar sind
Antworten
RitterD
Beiträge: 7
Registriert: Mi Okt 31, 2007 10:11

Ausschnitt bewegt sich mit?

Beitrag von RitterD »

Hallo,

ich möchte ein Projekt erstellen in der Größe 800 x 600.

Wie kann ich den Ausschnitt während der Aufzeichnung mit der Maus mitwandern lassen, so dass z.B. Mausaktionen nachvollziehbar bleiben, die sich von einer Stelle des Bildschirms zu einer anderen bewegen, die außerhalb des zuerst festgelegten Bildschirmausschnittes liegt.

Ich möchte nicht das Projekt im Nachhinein beschneiden und jeweils den Ausschnitt für die einzelnen Folien festlegen, da es sonst zu einem Sprung kommt.

Was muss ich tun?
Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 366
Registriert: Fr Okt 26, 2007 13:25

Beitrag von Jörg Ertelt »

Guten Tag Frau Ritter,

==
Wie kann ich den Ausschnitt während der Aufzeichnung mit der Maus mitwandern lassen
==

Hierzu habe ich keine Möglichkeit gefunden. Sie können allerdins den Rahmen mit der Maus verschieben in den Bereich, den Sie aufzeichnen wollen. Das kann dann für Betrachter irritierend sein, wenn in einem nächsten Bild plötzlich z.B. der Hintergrund ein anderer ist. Immerhin kommt es zu keinem Maussprung, den man ohnehin noch korrigieren könnte.

Ansonsten gibt es grundsäztzlich die Möglichkeit, dass Fenster, die sich ausßerhalb des Aufzeichnungsrahmens öffnen, in diese hineinhüppen, sofern folgende Option aktiviert ist: Menü Quiz > Quizvoreinstellungen > Kategorie Aufzeichnung > Option Neue Fenster in den Aufzeichnungsbereich schieben.
Viele Grüße

Jörg Ertelt

ADOBE SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: RoboHelp-Forum

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu
RitterD
Beiträge: 7
Registriert: Mi Okt 31, 2007 10:11

Beitrag von RitterD »

Hallo Herr Ertelt,

vielen herzlichenDank für Ihre Antwort und Ihre Tipps.

Ich habe schon mit Captivate erstellte Tutorials im WWW gesehen, in denen der Ausschnitt mitwandert, daher dachte ich, es sei eine Funktionalität des Programmes.
Möglicherweise wurde da aber auch ergänzend mit Flash gearbeitet.

Sehr schade eigentlich - Captivate ist doch geradezu prädestiniert für Bildschirmaufzeichnungen und sollte ermöglichen, auch Bewegungen quer über die Oberfläche zu dokumentieren.

Vielleicht in der nächsten Version ;-)

Viele Grüße,
Denise Ritter
Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 366
Registriert: Fr Okt 26, 2007 13:25

Beitrag von Jörg Ertelt »

Guten Tag Frau Ritter,

==
Ich habe schon mit Captivate erstellte Tutorials im WWW gesehen, in denen der Ausschnitt mitwandert, daher dachte ich, es sei eine Funktionalität des Programmes.
Möglicherweise wurde da aber auch ergänzend mit Flash gearbeitet.
==

Das mag gut möglich sein. Ich werde trotzdem nochmal recherchieren. Vielleicht gibt´s ja doch eine Möglichkeit ohne Flash. Bitte aber um ein paar Tage um Geduld. Bin ab jetzt in Sachen tekom-Messe unterwegs:
http://www.helpdesign.eu/events/2007/te ... _2007.html
Viele Grüße

Jörg Ertelt

ADOBE SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: RoboHelp-Forum

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu
RitterD
Beiträge: 7
Registriert: Mi Okt 31, 2007 10:11

Beitrag von RitterD »

Vielen Dank, vielleicht gibt es ja wirklich diese Funktionalität irgendwo versteckt... ich versuche es auch weiter :-)
Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 366
Registriert: Fr Okt 26, 2007 13:25

Beitrag von Jörg Ertelt »

Mal sehen, wer sie zuerst findet ... ;-) Meldung dann auf jeden Fall hier. Danke.
Viele Grüße

Jörg Ertelt

ADOBE SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: RoboHelp-Forum

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu
Antworten